Freitag, 17.02.2017

RWK - Luftgewehr
Geiselhöring 2 - Laberweinting 1
Sandsbach 3 - Laberweinting 2

Freitag, 24.02.2017

RWK - Luftpistole
Oberellenbach 1 - Laberweinting 2
Jellenkofen 1 - Laberweinting 3

Freitag, 03.03.2017

RWK - Luftgewehr
Laberweinting 1 - Langenhettenbach 1
Laberweinting 2 - SCHIESSFREI

Sieg

28.11.2016 (ep)
Am vergangenen Wochenende hatte die erste Laberweintinger Luftpistolenmannschaft ihren Gegner aus Oberhornbach zu Gast. Die Erste gewann mit 4:1 Einzelkämpfen.
Stefan Schranner 370 Ringe, Martin Schranner 363 Ringe, Alexander Spornraft 359 Ringe, Benjamin Neumer 351 Ringe und Georg Rampf 343 Ringe.

Die zweite und dritte Luftpistolenmannschaft hatte schießfrei.

Knappe Niederlage

20.11.2016 (ep)
Am vergangenen Freitag unterlag die erste Luftgewehrmannschaft nur knapp in Neufahrn mit 1476:1481 Ringen.
Erika Prebeck 378 Ringe, Tobias Huber 372 Ringe, Martin Zellmer 364 Ringe und Benjamin Neumer 362 Ringe.

Auch die Zweite konnte sich in Weichs nicht durchsetzen und verlor mit 1007:1023 Ringen.
Sophie Würzbauer 274 Ringe, Stefan Zellmeier 248 Ringe, Karolina Zellmeier 246 Ringe, Alexander Diermeyer 239 Ringe, Roland Hartl 231 Ringe, Franz Putz 217 Ringe und Josef Keufl 203 Ringe.

Nur 1 Sieg

14.11.2016 (ep)
Die erste Laberweintinger Luftpistolenmannschaft konnte zuhause gegen Ludmannsdorf I. nicht bestehen und unterlag mit 0:5 Einzelkämpfen.
Stefan Schranner 364 Ringe, Benjamin Neumer 358 Ringe, Georg Rampf 352 Ringe, Martin Schranner 339 Ringe und Alexander Spornraft 336 Ringe.

Die Zweite gewann zuhause gegen Neufahrn I. mit 1045:1013 Ringen.
Karl Blaschke jeweils 273 Ringe, Willi Singer 267 Ringe, Georg Diermeyer 260 Ringe, Josef Putz 245 Ringe und Gabi Kiendl 227 Ringe.

Die Dritte konnte keine Punkte mit nach Hause nehmen, denn sie verlor in Haimelkofen mit 986:992 Ringen.
Peter Scholz 259 Ringe, Helmut Viehbacher 249 Ringe, Stefan Zellmeier 248 Ringe, Alexander Diermeyer 230 Ringe, Michael Hain 215 Ringe und Karolina Zellmeier 206 Ringe.