Freitag, 18.01.2019

Pokalschießen mit Gaukönig in Niederlindhart
Ende: 14.02.2019
18.01./23.01./25.01./30.01./01.02./04.02./06.02./08.02./11.02./13.02.19
Schießzeiten Montag und Mittwoch 19:00 bis 22:00 Uhr, Freitag 19:00 bis 23:00 Uhr

Freitag, 15.02.2019

Rückrunde Rundenwettkämpfe
LG 1 und 3

Gaupokal zweite Runde

21.12.2018 (ep)
Die Labertalschützen Laberweinting traten in der zweiten Runde des Gaupokals gegen die Schützen aus Semerskirchen an.
Die dritte Runde konnten unsere Schützen leider nicht erreichen, sie unterlagen mit einem Gesamteiler von 625:526.

Die gewerteten Schützen:
Benjamin Neumer 18 Teiler, Valentin Würzbauer 44 Teiler, Peter Scholz 46 Teiler, Erika Prebeck 51 Teiler, Max Eggl 62 Teiler, Stefan Zellmeier 64 Teiler, Aurelia Heilmann 70 Teiler, Karolina Zellmeier 79 Teiler, Karl Blaschke 88 Teiler und Willi Singer 102 Teiler.

Außerdem schossen:
Melanie Kirschner 103 Teiler, Tobias Huber 114 Teiler, Johanna Putz 130 Teiler, Michael Heilmann 138 Teiler, Roland Hartl 152 Teiler, Martin Zellmer jun. 159 Teiler, Hannes Gök 168 Teiler, Ariana Stierstorfer 177 Teiler, Georg Diermeyer 183 Teiler, Michael Hain 186 Teiler, Florian Kirchmayer 190 Teiler, Sophie Würzbauer 106 Teiler, Liesa Glöbl 234 Teiler, Gabi Kiendl 249 Teiler, Felix Eggl 251 Teiler, Sepp Putz 340 Teiler und Kristina Zellmeier 447 Teiler.

Ende der Hinrunde

09.12.2018 (ep)
Am vergangenen Wochenende war sowohl ein Sieg wie auch eine Niederlage bei den Laberweintinger Luftpistolenschützen zu verzeichnen.

Die zweite Mannschaft unterlag knapp zuhause gegen Neufahrn I. mit 1005:1013 Ringen.
Karl Blaschke 258 Ringe, Georg Diermeyer 254 Ringe, Willi Singer 252 Ringe und Josef Putz 241 Ringe.

Auch die Dritte traf auf heimischen Stand auf ihren Gegner aus Haimelkofen und siegte deutlich mit 1005:967 Ringen.
Florian Kirchmayer 266 Ringe, Peter Scholz 250 Ringe, Helmut Viehbacher 246 Ringe, Stefan Zellmeier 243 Ringe, Michael Hain 220 Ringe und Maximilian Eggl 219 Ringe.

Letzter Hinrundenwettkampf

02.12.2018 (ep)
Am vergangenen Wochenende bestritten die Laberweintinger Luftgewehrmannschaften ihren letzten Kampf in der Hinrunde.

Laberweinting I. hatte ihren Gegner aus Münster zu Gast, dem sie mit 1462:1484 Ringen unterlegen war.
Tobias Huber 371 Ringe, Erika Prebeck 370 Ringe, Benjamin Neumer 361 Ringe und Martin Zellmer 360 Ringe.

Die zweite Gewehrmannschaft konnte sich in Semerskirchen knapp mit 1012:1009 Ringen durchsetzen.
Valentin Würzbauer 264 Ringe, Roland Hartl 254 Ringe, Karolina Zellmeier 251 Ringe, Sophie Würzbauer 243 Ringe, Stefan Zellmeier 242 Ringe, Kristina Zellmeier 229 Ringe und Melanie Kirschner 222 Ringe.

Auch die Dritte war in Semerskirchen und gewann klar mit 975:887 Ringe.
Aurelia Heilmann mit Saisonbestleistung von 264 Ringen, Liesa Glöbl 248 Ringe, Maximilian Eggl 244 Ringe, Johanna Putz 219 Ringe, Hannes Gök 185 Ringe und außer Konkurrenz Felix Eggl 171 Ringe.